Erfülltes Leben ist Betreuen und Pflegen | seit 1994

Pflege NEWS

Aktuelle Meldungen für Senioren

Neues Beratungsprojekt für pflegende Kinder und Jugendliche gestartet

Um Kinder und Jugendliche mit Pflegeverantwortung zu unterstützen, hat das Bundesfamilienministerium das Beratungsprojekt "Pausentaste - Wer anderen hilft, braucht manchmal selber Hilfe" gestartet.

weiterlesen

Dr. Ralf Kleindiek besucht BISS-Jahrestagung 2017

Dr. Ralf Kleindiek hat auf der Jahrestagung der Bundesinteressenvertretung schwuler Senioren e.V. am 31. Oktober in seinem Grußwort den Beitrag der BISS zur echten Gleichstellung Homosexueller gewürdigt.

weiterlesen

Junge Pflegende besser unterstützen

Am 18. Oktober hat Dr. Katarina Barley die Fachstelle für pflegende Angehörige der Diakonie Berlin Stadtmitte e.V. besucht. Diese unterstützt und berät insbesondere Jugendliche und junge Erwachsene mit Pflegeverantwortung.

weiterlesen

Lokales Umfeld entscheidend für gutes Leben im Alter

Unter dem Titel "Wie wollen wir leben?" fand am 9. Oktober in Saarbrücken ein Fachtag zur Entwicklung von Sorgestrukturen für ältere Menschen im kommunalen Raum statt.

weiterlesen

Neue Filmreihe im "Wegweiser Demenz" veröffentlicht

Mit dem "Wegweiser Demenz" unterstützt das Bundesfamilienministerium Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen. Anlässlich der Woche der Demenz greift das Onlineportal in drei neuen Filmen wichtige Themen sowie problematische Situationen bei der Betreuung von Menschen mit Demenz auf.

weiterlesen

Angebote für Demenzerkrankte mit Migrationshintergrund ausbauen

Menschen mit türkischem Migrationshintergrund haben oft Hemmungen sich zu Beginn einer Demenzerkrankung externe Hilfe zu suchen. Das Alexianer St. Hedwig Krankenhaus in Berlin möchte dies nun ändern.

weiterlesen

UNECE-Ministerkonferenz: Eine Gesellschaft für alle Altersgruppen

Auf der 4.  Ministerkonferenz zu Fragen des Alterns der Vereinten Nationen betonte Elke Ferner die Bedeutung positiver Altersbilder sowie einer guten sozialen Infrastruktur vor Ort für einen umfassende selbstbestimmte Teilhabe älterer Menschen.   

weiterlesen

Deutsche Sporthochschule Köln: Mit Sport Demenz vorbeugen

Die Deutsche Sporthochschule Köln richtet am 20. September den Thementag "Sport und Demenz" aus. Aktuelle Studien belegen: Ein aktiver Lebensstil mit viel Bewegung kann Demenzerkrankungen nicht nur vorbeugen, sondern den Fortgang der Erkrankung im Frühstadium sogar verzögern.

weiterlesen

Netzwerke für Menschen mit Demenz nachhaltig unterstützen

Eine neue Netzwerkstelle unterstützt ab 2018 den Aufbau und die Weiterführung lokaler Hilfenetzwerke, die sich für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen einsetzen. So wird die Nachhaltigkeit des Bundesmodellprogramms "Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz" gesichert.

weiterlesen

Jugendliche begleiten Menschen mit Demenz

Mehr Jugendliche für die ambulante Demenzbegleitung gewinnen - das ist das Ziel eines neuen generationenübergreifenden Projektes der "Grünen Damen und Herren". In Hamm hat die "Lokale Allianz für Menschen mit Demenz" dafür ein E-Learning-Konzept sowie eine App für Mobilgeräte entwickelt.

weiterlesen